• Gold-Investments

    VanEck bekräftigt Anlagethese für Gold bei Preisen zu Allzeithochs

    Joe Foster, Portfoliomanager, Gold Strategy
     

    Wir bewerten das Edelmetall seit dem vergangenen Sommer positiv, und die Anlagethese für Gold ist so überzeugend wie seit Jahren nicht mehr. In den letzten Tagen haben die Goldpreise Allzeithochs erklommen und das letzte, im September 2011 markierte Rekordhoch übertroffen. Aktuell deuten die Preistrends auf eine länger währende und nachhaltigere Preisrally bei Gold hin, ähnlich der langfristigen Erholungstendenz, die 2001 bis 2008 zu beobachten war.

    Für das Edelmetall scheinen anhaltend negative Zinssätze und das Verhältnis zwischen Angebot und Nachfrage zu sprechen. Gold bleibt ein seltenes Gut. Die Tatsache, dass es seit 2016 keine wesentlichen neuen Goldfunde gab, setzt die Angebotsseite nur noch mehr unter Druck. Die Nachfrage nach Gold ist unterdessen kontinuierlich gestiegen, da die Anleger an Engagements interessiert sind und die Zentralbanken ihre Goldreserven aufgestockt haben.

    Die Anleger werden seit langer Zeit von den zahlreichen potenziellen Vorteilen des Edelmetalls angezogen. In der Vergangenheit wurde es für eine bessere Portfoliodiversifikation, als Absicherung vor Inflation und als nachweislich sicherer Hafen in Zeiten von Unsicherheit eingesetzt. Einige mögen unterdessen von der seit der Jahrhundertwende erzielten Rendite von Gold überrascht sein, die das Wertsteigerungspotenzial des Edelmetalls unter Beweis stellt.

    Outperformance von Gold (01.01.2000 – 30.06.2020)

    Outperformance von Gold

    Quelle: Morningstar. US-Aktien repräsentiert durch den S&P 500 Index; US-Anleihen repräsentiert durch den Bloomberg Barclays US Aggregate Bond Index; Goldbarren repräsentiert durch den LBMA-Goldpreis (PM Fix); US-Staatsanleihen repräsentiert durch den Bloomberg Barclays US 1–3 Year Treasury Bond Index. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Hinweis auf künftige Ergebnisse. Indizes sind keine Wertpapiere, in die investiert werden kann. Die Wertentwicklung eines Index ist kein Indikator für die Wertentwicklung eines Fonds.

    Anleger können sowohl eine Anlage in physischen Goldbarren als auch ein Engagement in Gold über Unternehmen in Erwägung ziehen, die nach dem Edelmetall suchen und Gold schürfen bzw. über Goldminen. Beide sind von Änderungen im Goldpreis betroffen, bieten aber unterschiedliche Risiko-Rendite-Profile. Goldbarren weisen ein historisch geringeres Volatilitätsprofil auf und bilden die Grundlage für den Goldpreis. Goldminen sind historisch gesehen zwar die volatilere Anlage mit einem größeren Aufwärts- wie Abwärtspotenzial, haben aber eine Periode der Personalfluktuationen im Management und fiskalischer/unternehmensspezifischer Restrukturierungen hinter sich und sind unseres Erachtens mittlerweile besser positioniert, um den Aktionären Wertpotenzial zu bieten.


  • Wichtige Hinweise

    Ausschließlich zu Informations- und/oder Werbezwecken.

    Diese Informationen stammen von VanEck (Europe) GmbH, die von der nach niederländischem Recht gegründeten und bei der niederländischen Finanzmarktaufsicht (AFM) registrierten Verwaltungsgesellschaft VanEck Asset Management B.V. zum Vertrieb der VanEck-Produkte in Europa bestellt wurde. Die VanEck (Europe) GmbH mit eingetragenem Sitz unter der Anschrift Kreuznacher Str. 30, 60486 Frankfurt, Deutschland, ist ein von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) beaufsichtigter Finanzdienstleister. Die Angaben sind nur dazu bestimmt, Anlegern allgemeine und vorläufige Informationen zu bieten, und sollten nicht als Anlage-, Rechts- oder Steuerberatung ausgelegt werden. Die VanEck (Europe) GmbH und ihre verbundenen und Tochterunternehmen (gemeinsam „VanEck“) übernehmen keine Haftung in Bezug auf Investitions-, Veräußerungs- oder Retentionsentscheidungen, die der Investor aufgrund dieser Informationen trifft. Die zum Ausdruck gebrachten Ansichten und Meinungen sind die des Autors bzw. der Autoren, aber nicht notwendigerweise die von VanEck. Die Meinungen sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell und können sich mit den Marktbedingungen ändern. Bestimmte enthaltene Aussagen können Hochrechnungen, Prognosen und andere zukunftsorientierte Aussagen darstellen, die keine tatsächlichen Ergebnisse widerspiegeln. Es wird angenommen, dass die von Dritten bereitgestellten Informationen zuverlässig sind. Diese Informationen wurden weder von unabhängigen Stellen auf ihre Korrektheit oder Vollständigkeit hin geprüft noch können sie garantiert werden. Alle genannten Indizes sind Kennzahlen für übliche Marktsektoren und Wertentwicklungen. Es ist nicht möglich, direkt in einen Index zu investieren.

    Alle Angaben zur Wertentwicklung beziehen sich auf die Vergangenheit und sind keine Garantie für zukünftige Ergebnisse. Anlagen sind mit Risiken verbunden, die auch einen möglichen Verlust des eingesetzten Kapitals einschließen können. Sie müssen den Verkaufsprospekt und die KIID lesen, bevor Sie eine Anlage tätigen.

    Ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung von VanEck ist es nicht gestattet, Inhalte dieser Publikation in jedweder Form zu vervielfältigen oder in einer anderen Publikation auf sie zu verweisen.

    © VanEck (Europe) GmbH

     

  • Autor

    Joe Foster
    Portfoliomanager, Gold Strategy

    Explore My Insights


  • Erhalten Sie unseren
    Newsletter zu
    Gold-Investments