• Trends with Benefits

    „Millennial Money“ mit Doug Boneparth

    Ed Lopez, Head of ETF Product
     

    Ist die Finanzplanung für Millennials wirklich anders als für andere Generationen? Dieser Frage wollte ich in einem Gespräch mit Doug Boneparth, Finanzberater und President von Bonefide Wealth, auf den Grund gehen. Boneparth – selbst ein Millennial – hat ein Unternehmen aufgebaut, das sich insbesondere auf seine Generation konzentriert. Seine Erkenntnisse sind aber nicht nur für Millennials nützlich.

    Er erläuterte, wie man sich auf volatile Märkte vorbereiten, finanzielle Unabhängigkeit erreichen und einen angemessenen Bargeldpuffer aufbauen kann. Außerdem sprach ich mit ihm über Tipps und Ideen für Finanzberater, die ihr Geschäft auf- und ausbauen und gleichzeitig gewährleisten möchten, dass ihre Tätigkeiten auch für zukünftige Generationen relevant bleiben.

    Podcast anhören


    Jetzt abonnieren

    Apple Podcasts

    Apple Podcasts |

    Google Play

    Google Play |

    Spotify Spotify |

    Stitcher Stitcher|

    Sound Cloud SoundCloud

    Sind Millennials anders?

    An einem gewissen Punkt im Leben sehen die finanziellen Überlegungen aller Menschen ähnlich aus. Es geht ihnen um die Vereinbarung von Cashflows und Ausgaben, den Aufbau einer Karriere, das Großziehen der Kinder, die Planung von Versicherungen, Investitionen usw. Die Grundlagen und Erwägungen für die Finanzplanung sind bei Millennials also gleich wie bei anderen demografischen Gruppen.

    Unterschiedlich sind hingegen die jeweiligen Erfahrungen. Viele Millennials traten mitten in der Finanzkrise 2008/09 in das Berufsleben ein und sind nun, da ihre besten Verdienstjahre beginnen sollten, mit einer auf COVID-19 zurückgehenden Marktschwäche konfrontiert. Viele müssen noch Schulden aus Studentendarlehen zurückzahlen, während sie versuchen, eine Familie zu gründen, und an einem zunehmend teuren Wohnungsmarkt ein Eigenheim zu kaufen. Diese Herausforderungen kennt auch Boneparth. Seine persönlichen Erfahrungen, die er mit anderen Millennials teilt, bilden die Grundlage für sein Unternehmen. Im Podcast besprechen wir genauer, wie sich die Erfahrungen seiner Generation auf seinen Planungsansatz für Kunden ausgewirkt haben.

    Aufbau einer Marke

    Doug Boneparth erhielt seine Wertpapierlizenz, als er 19 Jahre alt war und für das Finanzplanungsunternehmen seines Vaters in Florida arbeitete. Dort sammelte er Erfahrung in der Finanzplanung, musst aber nach seinem Umzug nach New York City trotzdem wieder ganz von vorne beginnen. Laut eigenen Angaben stieg er gerade in New York aus dem Flugzeug aus, als Lehman 2008 zusammenbrach.

    Mich faszinierte, dass er es schaffte, ein Unternehmen in New York City aufzubauen, das sich auf eine demografische Gruppe konzentrierte, die noch am Anfang ihrer Karriere stand und weder ihr höchstes Verdienstpotenzial noch den Höchststand investierbarer Vermögenswerte erreicht hatte. Normalerweise fokussiert man sich als Finanzberater beim Aufbau eines Unternehmens auf jene Gruppen mit dem größten investierbaren Vermögen: ältere Menschen, die bereits seit Jahrzehnten beruflich tätig sind und Geld investieren können. Boneparth setzte eine PR-/medienorientierte Strategie für den Aufbau seiner Marke und seines Unternehmens in einer digitalen Welt ein. Er war dabei sehr erfolgreich und wir sprachen auch über seinen Ansatz und seine Tipps für Finanzberater, die sich in der Branche als Vordenker von anderen abheben möchten.

    Wenn man im Internet nach Doug Boneparth sucht, findet man viele Medienbeiträge und Artikel sowie Bilder eines modischen Manns mit grau melierter Mähne. Selbst das Logo seines Unternehmens verweist auf seine Haarpracht, wie ein Besuch auf der Website seines Unternehmens, bonefideweatlh.com, zeigt. Das Logo war übrigens das Resultat eines Selfie – mehr Millennial geht nicht.

    Trend oder Modeerscheinung?

    Erfahren Sie mehr über Boneparths Ansichten zu Bitcoin, Kaffee mit Butter, ESG und modischen Herrensocken.


  • Wichtige Hinweise

    Ausschließlich zu Informations- und/oder Werbezwecken.

    Diese Informationen stammen von VanEck (Europe) GmbH, die von der nach niederländischem Recht gegründeten und bei der niederländischen Finanzmarktaufsicht (AFM) registrierten Verwaltungsgesellschaft VanEck Asset Management B.V. zum Vertrieb der VanEck-Produkte in Europa bestellt wurde. Die VanEck (Europe) GmbH mit eingetragenem Sitz unter der Anschrift Kreuznacher Str. 30, 60486 Frankfurt, Deutschland, ist ein von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) beaufsichtigter Finanzdienstleister. Die Angaben sind nur dazu bestimmt, Anlegern allgemeine und vorläufige Informationen zu bieten, und sollten nicht als Anlage-, Rechts- oder Steuerberatung ausgelegt werden. Die VanEck (Europe) GmbH und ihre verbundenen und Tochterunternehmen (gemeinsam „VanEck“) übernehmen keine Haftung in Bezug auf Investitions-, Veräußerungs- oder Retentionsentscheidungen, die der Investor aufgrund dieser Informationen trifft. Die zum Ausdruck gebrachten Ansichten und Meinungen sind die des Autors bzw. der Autoren, aber nicht notwendigerweise die von VanEck. Die Meinungen sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell und können sich mit den Marktbedingungen ändern. Bestimmte enthaltene Aussagen können Hochrechnungen, Prognosen und andere zukunftsorientierte Aussagen darstellen, die keine tatsächlichen Ergebnisse widerspiegeln. Es wird angenommen, dass die von Dritten bereitgestellten Informationen zuverlässig sind. Diese Informationen wurden weder von unabhängigen Stellen auf ihre Korrektheit oder Vollständigkeit hin geprüft noch können sie garantiert werden. Alle genannten Indizes sind Kennzahlen für übliche Marktsektoren und Wertentwicklungen. Es ist nicht möglich, direkt in einen Index zu investieren.

    Alle Angaben zur Wertentwicklung beziehen sich auf die Vergangenheit und sind keine Garantie für zukünftige Ergebnisse. Anlagen sind mit Risiken verbunden, die auch einen möglichen Verlust des eingesetzten Kapitals einschließen können. Sie müssen den Verkaufsprospekt und die KIID lesen, bevor Sie eine Anlage tätigen.

    Ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung von VanEck ist es nicht gestattet, Inhalte dieser Publikation in jedweder Form zu vervielfältigen oder in einer anderen Publikation auf sie zu verweisen.

    © VanEck (Europe) GmbH

     

  • Autor

    Ed Lopez
    Head of ETF Product

    Explore My Insights