Skip directly to Accessibility Notice

Avalanche ETN

Avalanche ist eine schnelle, kostengünstige und umweltfreundliche Smart-Contract-Plattform

Avalanche ETN Fund Overview

VanEck Avalanche ETN

  • Beteiligung an einer der schnellsten, kostengünstigsten und umweltfreundlichsten Smart-Contract-Plattformen
  • 100% besichert mit AVAX in Cold Storage bei einer regulierten Depotbank
  • Handelbarkeit an regulierten Börsen und bei traditionellen Brokern
  • Kein Einsatz- oder Kreditrisiko
  • 1,5% Gesamtkostenquote (TER)
VAVA

ETN-Details

ETN-Details

Basis-Ticker: VAVA
ISIN: DE000A3GV1T7
WKN: A3GV1T
TER: 1.50%
AUM: $15,1 Mio (Stand: 23-02-2024)

Niedrigere Risiken

Üblicherweise niedrigere Erträge

Höhere Risiken

Üblicherweise höhere Erträge
1
2
3
4
5
6
7
Risiko: Sie können aufgrund des Schwellenländerrisikos und des Risikos der Anlage in kleinere Unternehmen, wie in den Hauptrisikofaktoren, dem Basisinformationsblatt und dem Prospekt beschrieben, Geld verlieren, bis hin zum Totalverlust Ihrer Anlage.

Was ist Avalanche?

Avalanche ist eine Smart-Contract-Blockchain-Plattform, die von Ava Labs, einem an der Cornell University gegründeten Team, unterstützt wird. Sie verwendet einen proprietären, bahnbrechenden Mechanismus zur Konsensvalidierung, der eine unbegrenzte Skalierung mittels einer unbegrenzten Anzahl benutzerdefinierter, anwendungsspezifischer Blockchains, so genannter „Subnets”, ermöglicht.

Warum in eine Avalanche ETN investieren?


Avalanche zeichnet sich durch eine seltene Kombination von Stärken aus, was seinen kometenhaften Aufstieg erklärt.

Eine spektakuläre Wachstumsgeschichte

Icon

Die Zahl der monatlich aktiven Nutzer hat sich von 197.000 im September 2021 auf über 800.000 im Januar 2022 und 400.000 im Januar 2023 mehr als verdreifacht.

Quelle: Avalanche. Stand der Daten: März 2023.

Icon

Der Gesamtbestand an AVAX, der sich auf die Gesamtmenge an AVAX bezieht, die das Netzwerk sichert, liegt derzeit bei 226 Mio. AVAX. Dies entspricht 54% des Gesamtangebots von 422 Mio. AVAX. Es befinden sich 326°Mio. AVAX im Umlauf und 96°Mio. sind gesperrt.

HINWEIS: Gesamtangebot (422°Mio.) = zirkulierendes Angebot (326°Mio.) + gesperrtes Angebot (96°Mio.). Das gesperrte Angebot befindet sich im Besitz von natürlichen und juristischen Personen, die frühe Token-Besitzer in Avalanche waren und sich zu Sperrfristen verpflichtet haben, die durch das Protokoll geregelt sind.

Quelle: Avalanche, Coinmarketcap. Stand der Daten: März 2023.

Icon

Die Anzahl der Projekte, die auf der Plattform gebaut werden, übersteigt inzwischen 250, und der Gesamtwert der über DeFi-Anwendungen abgeschlossenen Projekte belief sich am 23. März 2023 auf 841 Mio. USD.

Quelle: Avalanche, Defi Llama. Stand der Daten: März 2023.

Icon

Auch außerhalb des Finanzsektors wird Avalanche immer mehr zur bevorzugten Plattform. Ein Beispiel ist Deloitte, das Avalanche als Plattform für die Wiederherstellung nach Naturkatastrophen in den USA ausgewählt hat, und Mastercard, das Ava Labs für sein Mastercard Start Path Programm ausgewählt hat.

Hochmoderner Validierungsmechanismus

Der einzigartige Validierungsmechanismus von Avalanche („Avalanche Consensus”) unterscheidet sich stark von allen bisherigen Konsensmechanismen.

Wertentwicklung von Avalanche

Die VanEck Avalanche ETN basiert auf dem MVIS CryptoCompare Avalanche VWAP Close Index und bildet den Avalanche-Preis möglichst genau ab.

Quelle: VanEck, MVIS. Die angegebene Wertentwicklung stellt die vergangene Wertentwicklung dar, die kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse ist. Die zukünftige Wertentwicklung kann niedriger oder höher sein als die aktuelle Wertentwicklung. Anlageerträge unterliegen Schwankungen. Die von den Anlegern gehaltenen Anteile können daher bei Rücknahme mehr oder weniger wert sein als ihr Anschaffungswert.

Vorteil der Avalanche ETN


Die Avalanche ETN ist einfach und verlässlich

VanEck ermöglicht Ihnen ein Engagement in Avalanche ohne den Ärger und das operationelle Risiko von privaten Schlüsseln und ungeprüften Börsen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Avalanche ETN von VanEck eine Reihe bedeutender Vorteile bietet:

  • Avalanche wird in einem hochmodernen Cold-Storage hinterlegt1
  • Bei der Bank Frick & Co. AG, einer gemäß dem „Gesetz über Token und vertrauenswürdige Technologiedienstleister” („Blockchain-Gesetz”) regulierten Verwahrstelle und Inhaberin einer „TT Token Depositary”-Lizenz
  • Versicherung (bis zu einer bestimmten Höhe)

Jeder Euro, der von VanEck in eine Avalanche ETN investiert wird, wird zum Kauf von Avalanche verwendet

  • Vollständig besichert durch den physischen Kauf von Avalanche
  • Kein Verleihen von Avalanche
  • Kein Einsatz von Derivaten

Die Avalanche ETN kann wie eine Aktie gekauft/verkauft werden, was die folgenden Vorteile mit sich bringt:

  • Zentrales Clearing reduziert das Kontrahentenrisiko bei der Abwicklung von Transaktionen
  • Transparenz der Emittenten- und Anlegerdokumente
  • Indikative Nettoinventarwerte (ohne übermäßige Auf- oder Abschläge)
  • Sponsoren/Market Maker erhöhen die Handelsliquidität
  • Keine Notwendigkeit für private Schlüssel oder die Speicherung von digitalen Vermögenswerten in einem Wallet
  • Kann in Ihr Anlageportfolio integriert werden
  • Nur 1,5% jährliche Gesamtgebühren und ist damit eines der günstigsten Produkte seiner Art.

Wichtige Dokumente und Links

Hauptrisikofaktoren einer Avalanche ETN

Trotz des ganzen Hypes: Digitale Vermögenswerte sind eine hochriskante Anlage. Nachstehend sind die wichtigsten Risikofaktoren aufgeführt, die vor einem Investment in eine Ethereum ETN berücksichtigt werden müssen.

Icon

Die Handelspreise vieler digitaler Vermögenswerte waren in letzter Zeit extremen Schwankungen unterworfen, die wohl auch weiter anhalten werden. Digitale Vermögenswerte wurden erst in den letzten zehn Jahren eingeführt, und in vielen Ländern gibt es nach wie vor keine klaren Regelungen dazu. Der Wert von digitalen Vermögenswerten hängt davon ab, dass diese Regelungen vorteilhaft bleibt, wie auch von den technologischen Möglichkeiten, der Entwicklung von Protokollnetzwerken, dem Wettbewerb mit anderen Netzwerken für digitale Vermögenswerte und von Forks. Die Volatilität kann durch Transaktionen von spekulativen Anlegern, Hedgefonds und anderen Großanlegern sehr verstärkt werden. Sie können Verluste erleiden, wenn Sie Ihre Anteile zu einem Zeitpunkt verkaufen müssen, zu dem der Preis des zugrunde liegenden digitalen Vermögenswerts niedriger ist als zum Zeitpunkt der Tätigung Ihrer vorherigen Anlage. Selbst wenn Sie die Anteile langfristig halten können, kann es sein, dass Sie mit Ihren Anteilen nie einen Gewinn erzielen. Dies ist ein Faktor, den man berücksichtigen sollte, wenn man eine Anlage in eine Avalanche ETN in Betracht zieht.

Icon

Wenn die Währung des Produkts von der Währung abweicht, in der Sie investieren, hängt Ihre endgültige Rendite vom Wechselkurs zwischen Ihrer Anlagewährung und der Währung des Produkts ab. Dies ist ein weiterer Faktor, der bei der Investition in eine Avalanche ETN zu berücksichtigen ist.

Icon

Handelsplätze und -systeme, die von Marktteilnehmern für den Handel mit AVAX genutzt werden, können gehackt werden, was zu einem Verlust von AVAX führen kann. Dies ist ein weiterer Faktor, der bei einer Investition in eine Avalanche ETN berücksichtigt werden sollte.

Weitere Informationen hierzu erhalten Sie auf Anfrage: